Externer Brandschutzbeauftragter

Zum Schutz von Menschen, Tieren, Umwelt und Sachwerten von gefährlichen Einwirkungen (z.B. durch Brandgefahren) wurden in Gesetzen – z.B. Grundgesetz Artikel 2 (2) -, Verordnungen – z.B. Muster Industriebaurichtlinie 5.14.3 – und Richtlinien – ASR A2.2 7.4 – Unternehmer/Firmen dazu verpflichtet, qualifizierte Fachkräfte für den Brandschutz zu beauftragen.

Aufgrund Personalmangel, hohe Ausbildung- und Fortbildungskosten der Brandschutzbeauftragten und hoher Abhängigkeit und der daraus resultierender „Betriebsblindheit“ werden immer öfter externe Brandschutzbeauftragte für solche Stellen gewählt.

Ein externer Brandschutzbeauftragter hat gegenüber eines internen Brandschutzbeauftragten einige Vorteile:

  1. Der externe Brandschutzbeauftragter hat ausschließlich die Aufgabe Ihren Brandschutz im Betrieb zu organisieren. Eine Ablenkung durch andere Tätigkeitsfelder ist ausgeschlossen.
  2. Es entstehen keine Ausbildungs- und Fortbildungskosten für Ihr Personal.
  1. Die Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten dauert i.d.R. 2-3 Wochen in Vollzeit. (nach DGUVB Information 205-003) Diese Arbeitszeit sparen Sie ein.
  2. Die notwendige Fortbildung für Brandschutzbeauftragte beträgt mind. alle 3 Jahre: 16 UE a`45 Minuten. (nach DGUV Information 205-003) Diese Arbeitszeit sparen Sie für Ihre Mitarbeiter ebenfalls ein.

Wir beraten Sie aus der Praxis, für die Praxis. Wir können auf Erfahrungen im abwehrenden Brandschutz (Feuerwehr) und Erfahrungen im vorbeugenden Brandschutz (Studium oder Ausbildung im vorbeugenden Brandschutz) zurückgreifen.

Dadurch können wir Ihnen als externen Brandschutzbeauftragten optimale Dienstleistungen anbieten und die Kommunikation mit ansässigen Feuerwehren, Brandschutzdienststellen und sonstigen Ämtern auf einer Ebene durchführen.

Unsere Leistung als externen Brandschutzbeauftragten richtet sich eng an die aktuellste DGUV-Information 203-003 „Aufgaben, Qualifikation, Ausbildung und Bestellung von Brandschutzbeauftragten und an die vfdb-Richtlinie 12-09/01.

 

.


Kontakt

Treten Sie mit uns in Kontakt

Raab Feuerschutz GmbH • Oberdorfstr. 5-7 • 68753 Waghäusel-Kirrlach
+49 (0) 72 54 - 720 99 44
+49 (0) 72 56 - 14 06 37
info@raab-feuerschutz.de
http://www.raab-feuerschutz.de

Wir sind Ihr Partner!

Sie möchten etwas mehr über vorbeugenden Brandschutz wissen oder benötigen einen zuverlässigen Partner?

Kontaktieren Sie uns. Wir unterstützen Sie gern.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.